Neustadt-Geflüster

Online-Magazin für Dresden Neustadt

Anzeige
Anzeige
Neustadt-Original
Vergangenes
Imbiss-Test
social media

Drogenkontrolle ohne Ergebnis

Polizei-Kontrolle auf der Alaunstraße

Polizei-Kontrolle auf der Alaunstraße

Am vergangenen Freitag hat die Bereitschaftspolizei auf der Alaunstraße am frühen Abend mehrere Kontrollen vorgenommen. Wie Polizeisprecher Thomas Geithner auf Nachfrage mitteilte, dienten diese Kontrollen der allgemeinen Bekämpfung der Drogenkriminalität.
Diesen Beitrag weiterlesen »

Eine Ampel für die Görlitzer Straße

Ampel auf der Görlitzer Straße

Ampel auf der Görlitzer Straße

Unmittelbar vorm Eingang zum Kunsthof steht seit gestern eine Ampel. Wie das Straßenbauamt auf Nachfrage mitteilt, die diese Lichtsignalanlage dem sicheren Fußgängerverkehr. Denn die 15. Grundschule wird derzeit eingerüstet und der Fußweg davor ist komplett gesperrt. Nun können die Fußgänger sowohl an der Kreuzung als auch in Höhe des Kunsthofes sicher per Ampelsignal die Straße queren. Damit Ampel und Gerüst auch wahrgenommen werden, wurden sie ausreichend beschildert.
Diesen Beitrag weiterlesen »

Stolperbügel auf der “Böhmischen”

Abnehmbare Fahrradbügel auf der Böhmischen Straße

Abnehmbare Fahrradbügel auf der Böhmischen Straße

Anfang Juli haben wir über die Stolperfallen auf der Böhmischen Straße berichtet. Ein Anwohner hat nun die zuständigen Ämter angeschrieben und Antworten erhalten. Zur Befestigung der Fahrradanlehnbügel sind sogenannte Steckhülsen verwendet worden. Die ragen nur ca. 35 Zentimeter in den Untergrund, mehr wäre aufgrund drunter liegender Leitungen nicht möglich gewesen. Der wiederholte Ein- und Ausbau der Bügel ist nicht vorgesehen. Die BRN-Feierlichkeiten in diesem Jahr seien eine Ausnahme gewesen. Diesen Beitrag weiterlesen »

Wenn es einmal steht …

Spinnennetz an Auto vor Bui

Spinnennetz an Auto vor Bui

Wenn man mit dem Auto in der Neustadt mal einen Parkplatz gefunden hat, bewegt man es am besten gar nicht mehr vom Ort.

Polizei schnappt Einbrecher

Auch in der vergangenen Woche ist es wieder zu mehreren Einbrüchen in der Neustadt und im Hechtviertel gekommen. Heute meldete die Dresdner Polizei eine Festnahme. Kurz nach Mitternacht hatte ein 31-Jähriger den Alarm in einem Lokal an der Hauptstraße ausgelöst. Die Polizei umstellte das Lokal, prüfte die Gasträume und stellten hinter dem Tresen einen Mann fest. Dieser hatte im Tresenbereich bereits ein Schubfach, in dem sich Bargeld befand, aufgebrochen.
Diesen Beitrag weiterlesen »

Starke Bilder im émoi

Nymphen-Finissage

Nymphen-Finissage

Noch bis zum Donnerstag hängen im Café émoi auf der Kamenzer Straße Nymphenfotos von Günter Starke. Mit einer Finissage wird an diesem Tag die Ausstellung beendet. Der Bildhauer Mathias Jackisch spielt auf seinen Steinflöten sehr passende Stücke zum feierlichen Ende der Ausstellung. Fans von Starke müssen sich aber nicht lange gedulden. Schon Ende August werden Bilder von ihm in der Galerie “kunstgehæuse” auf der Prießnitzstraße zu sehen sein.

  • Nymphenbilder von Günter Starke, Finissage im Café émoi, Kamenzer Straße 40, Donnerstag, 24. Juli, 19 Uhr

Neustadt-Woche, Nr. 29

Am Montag machten sich gleich zwei Oberbürgermeister (die aktuelle und der geplante) auf zum Schlesischen Platz, um dort den Polizisten beim Kontrollieren der Radfahrer öffentlichkeitswirksam zu helfen. Die Stadtverwaltung nutzte die Gelegenheit, darauf hinzuweisen, wie viel in den vergangenen Jahren für die Radler getan wurde. Es scheint, der Landtagswahlkampf ist eröffnet. Am gleichen Abend konnte ich die Arbeit der Knöllchenverteilerinnen im Bermuda-Dreieck beobachten.
Diesen Beitrag weiterlesen »

Die Romantik der Technik

Zugfahrten kann man sich schön reden. Wenn die Gleise bis zum Meer führen zum Beispiel. Oder wenn in es in dem Rumpelzug nach Prag noch Abteile gibt, in denen der quarzige Duft der Fenstervorhänge noch von Raucherabteil-Zeiten kündet. Führt die Zugfahrt jedoch regelmäßig auf Arbeit und zurück, wird sie schon einmal zum Spießrutenlauf. Verspätung, Gedrängel, monotone Lautsprecherdurchsagen und das entnervende Gefühl, die letzte Station komme niemals. Fast nicht nachzuvollziehen ist in diesem Zusammenhang die Euphorie, die Anfang des 19. Jahrhunderts hochschwappte und das Eisenross zu einer Allegorie für Fortschritt und den modernen Gedanken von Gleichberechtigung und Einheit machte.
Diesen Beitrag weiterlesen »

Tote und Verletzte bei Busunglück

Kurz vor 2 Uhr hat sich heute Morgen auf der Autobahn nah der Abfahrt Dresden Neustadt ein schwerer Unfall ereignet.

Wie die Polizei meldet, forderte der Unfall nach derzeitigem Stand neun Tote. Ein polnischer Reisebus befuhr die Autobahn in Richtung Erfurt. Nach der Anschlussstelle Dresden-Neustadt fuhr er auf einen vor ihm fahrenden ukrainischen Reisebus auf. Anschließend kam er nach links ab, durchbrach die Mittelleitplanke, geriet auf die Gegenspur und kollidierte mit einem entgegenkommenden polnischen Kleinbus. Der Reisebus stürzte anschließend eine Böschung hinunter.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Finissage “Lackierte Zimmerpflanzen”

Finissage "Lackierte Zimmerplfanzen"

Finissage “Lackierte Zimmerplfanzen”

Am kommenden Sonntag feiert die Ausstellung “Lackierte Zimmerpflanzen” im Atelier Mikky Burg die Finissage. Dabei handelt es sich um eine Gruppenausstellung mit und über Fotografie.

Teilnehmende Künstler: Kristina Berndt, Olga Grigorjewa, Caroline Günther, Charlotte Perrin, Henrike Pilz, Suntje Sagerer, Juliane Schmidt, Katarina Schrul.

Zur Finissage haben die Künstler eine Führung durch die Ausstellung organisiert und schließen mit Kuchen und Tee ab.

  • Finissage “Lackierte Zimmerpflanzen”, Atelier Mikky Burg, Hechtstraße 99, Sonntag, 20. Juli, 17 Uhr
Anzeige
Suche im Neustadt-Geflüster

Anzeige
Unsere Partner
Über uns

Das Online-Magazin Neustadt-Geflüster berichtet täglich frisch aus dem Kneipen- und Szene-Viertel Dresden-Neustadt.

Pro Monat folgen mehr als 80.000 Leserinnen und Leser den Beiträgen aus Politik, Kunst & Kultur, Wirtschaft und Alltagsgeschehen

Damit es nicht langweilig wird, werden die Nachrichten mit Hintergründen, Albernheiten, Gerüchten, Klatsch, Tratsch, Tests und heißen Diskussionen aus der Äußeren Neustadt vermischt.

Nicht zuletzt gibt es hier die besten Informationen über die Bunte Republik Neustadt.